Biografie

ACARINA - so heißt die österreichische Antwort auf...

 

...den Frauenmangel im Popschlagerbereich.


Das „Ösigirl“ wie sie sich selber oft nach Ihrem gleichnamigen Jodelsong nennt, sprüht vor Energie und Lebensfreude. Mit ihren frischen Stimmungssongs und einer guten Portion Humor haucht sie dem Publikum Leben ein. Sie hat sich bewusst nach einer musikalischen Babypause für den deutschen Schlager entschieden, nicht zuletzt weil sie auch selber textet und es liebt, Gefühle, Humor und Erfahrungen in Ihren Songs zu verpacken. Die Schlagerhupe aus Österreich jodelt und singt sich ins Herz der Menschen. Ein frischer rot-weiss-roter Wind weht durch die Branche.

Privates

Karin Lindlbauer alias Acarina wurde 1983 in der Grenzstadt Braunau am Inn als jüngste von 4 Kindern geboren. Schon früh stellt sich ihre musikalische Begabung heraus. Sie erlernt Querflöte und nimmt später auch Gesangsunterricht. Nach der Matura arbeitet sie 10 Jahre lang erfolgreich als Vertriebsleitung. Durch private Veränderungen entscheidet sich Acarina im Sommer 2014 mit ihrem Sohn nach Deutschland zu ziehen. Schnell erkennt Acarina dass sie hier auf fruchtbarem Boden sitzt was den Schlager betrifft. Ihre Fähigkeiten im Vertrieb setzt sie nun als Marketing und Promotionlady bei Mike´s Music Records um. Ihre Kreativität lebt sie als Künstlerin, Songwriterin und Texterin aus.

Karriere

Schon im Alter von 15 Jahren stand Acarina damals noch unter anderem Künstlernamen für Eurodanceprojekte auf der der Bühne. Sie tourte mit DJ-Top 40ty durch die Clubs Österreichs. 2013 hat sie den Schlager für sich entdeckt. Auf Anhieb erobert Acarina zahlreiche Chart-Listen. Schon bald folgen erste Bookings in Deutschland. Ihre Songs werden auf zahlreichen Schlagersamplern verkoppelt. Album Nr. 1 und 2 finden großen Anklang. Mit der Schlagerformation von „Partyschlager frisch geschlüpft“ steht sie in Mallorca und Hamburg auf der Bühne.
Top 10 Platzierungen in den „offiziellen deutschen Party Schlager Charts“ konnte sie bereits mit ihren Titeln „Endlich Sommer“, „Austrian Girls“ und „Ich will dich spüren“ und auch ihrem Song „Hals über Kopf“ erreichen (aktuell Platz 11) Auch in anderen Hörerchartlisten ist sie permanent vertreten. Mit den aktuellen Popschlagertiteln „Bleib noch eine Nacht“ und „Ich lieb dich trotzdem“ ist sie wieder in vielen Hörercharts vertreten.